Herzlich Willkommen

----------


Schön, das du mich besuchst! ♥ Nice to see you! ♥


For all my english speaking visitors: With pleasure you can write the comments in english !


-------------

Dienstag, 5. April 2011

Osterkuchen

Hallo Mädels!

Wisst ihr schon, welchen Kuchen ihr für eure lieben zu Ostern auf den Tisch stellen werdet? Ich habe mir da so schon meine Gedanken gemacht und hätte mal direkt ein leckeres Rezept für euch. Schnell gemacht und SUPERLECKER!
Und dazu reicht er noch für ganz viele Leute, denn er wird auf dem Blech gemacht!
Hier also mein Vorschlag für euch:

Der "Pfirsich Traum"



Zutaten:

5 Eier, 300 g Zucker
6 Päckchen Vanillin-Zucker
350 g Mehl, 1 P.Backpulver,
125 ml Öl, 175 ml Fanta,
3 Dosen Pfirsiche, 600 ml Sahne,
3 P.Sahnefestiger, 500 g Schmand
evtl. Zimt

1. Eier, Zucker und 1 P. Vanillin Zucker schaumig rühren. Mehl u.Backpulver mischen und unterrühren. Öl und Fanta zufügen und unterrühren.

2. Backblech fetten, Teig darauf verteilen, Ofen auf 175 °C (E-Herd) oder 150°C (Umluft)vorheizen und dann 25 min. backen.
Auskühlen lassen.

3. Pfirsiche abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Sahne steif schlagen, dabei 3 P. Vanillin Zucker und den Sahnefestiger einrieseln lassen.

4. Schmand und 2 P.Vanillin Zucker verrühren. Die Pfirsiche unter den Schmand rühren und die Sahne unterheben. Pfirsich - Schmand gleichmäßig auf den Kuchen verteilen.

Wer mag kann den Kuchen noch mit Zimtzucker bestreuen.

FERTIG!

Ihr seht also, es geht ganz einfach und ist wirklich unglaublich lecker!
Ich finde ja, das Bild sieht doch auch zum anbeißen aus, oder?
Viel Spaß beim ausprobieren

Bis bald

Eure

Gabi

Kommentare:

  1. Hallo Gabi,
    danke Dir, bin jetzt aber auch kaputt...und hungrig, und wenn ich da deinen Kuchen so sehen, schluck... Rezept gleich ausgedruckt, Danke!
    LG von Dana

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns heißt der Fanatkuchen und der ist wirklich super lecker. Bei deinem Foto läuft mir ja schon das Wasser im Munde zusammen.Mit Kokosstreusel anstatt Zimtzucker schmeckt es auch sehr gut.

    Liebe Grüße von Pia Marie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabi !
    Oh das klingt & sieht aber super lecker aus !!!!
    ... werde ich sicher mal ausprobieren.
    DANKE !
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi,
    danke für deinen Besuch und Kommentar bei mir -
    den Fantakuchen hab ich schon sehr oft gemacht - kommt immer an - ich wandeln ihn schon mal ab und nehme statt der Pfirsiche Schokostückchen - schmeckt auch toll - dann trag ich mich gleich als Leser bei dir ein - vielleicht du auch bei mir? -
    Ich lass dir liebe Grüße da und wünsche dir ein wundervolles Wochenende - Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabi,
    danke für den Besuch auf meinem Blog und den netten Kommentar.
    Und hier kommt meine ultimative Abwandlung für den Fantakuchen: mach den mal mit Erdbeeren, aber Achtung Suchtgefahr!!!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabi,

    das Rezept probiere ich demnächst aus. Das Foto macht auf jeden Fall Appetit!!
    Dein Blog ist sehr schön und ich komme gern mal wieder vorbei um zu schauen, was du so backst und nähst.

    Liebe Grüße aus Barcelona

    Mafalda

    AntwortenLöschen
  7. Danke für Deinen Eintrag!!... bin gleich gucken gekommen :)!Und beim superleckeren Kuchen "hängengeblieben":) - ich glaub, den muß ich kopieren....und ihn zu Ostern servieren :))!
    Aus Berlin LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen