Herzlich Willkommen

----------


Schön, das du mich besuchst! ♥ Nice to see you! ♥


For all my english speaking visitors: With pleasure you can write the comments in english !


-------------

Mittwoch, 31. August 2011

Union Jack

Hallo ihr lieben

So, heute melde ich mich mal wieder mit was creativem...
Meine jüngere Tochter ist seit ihrem London Aufenthalts ein echter England Fan.
Da ich der großen schon ein Kissen gehäkelt und genäht habe, dachte ich das ich auch mein anderes Kind mit einem "nach dem Urlaub Überraschungs Kissen" beglücke =)

Und das ist es:


Ich bin ganz stolz, das ich DAS hinbekommen habe, denn ich hatte gar keinen Schnitt dafür. Ich zeige Euch mal, wie ich es ausgeklügelt habe...

Zuerst musste ich feststellen, das die Streifen in dem Kreuz mal schmal und mal etwas breiter angeordnet werden (das wusste ich vorher gar nicht)...
Dann habe ich das Kissen auf den Tisch gelegt und ausprobiert, gemessen, geschnitten, wieder gemessen...


das sieht alles noch etwas wüst aus...


Und hier ist schon was zu erkennen:


Und dann wieder gemessen, genäht, geschnitten und.....fertig!
Auf der Rückseite habe ich bunte Cam Snaps verwendet zum verschließen.
Das Ergebniss könnte ihr ja oben sehen - ich finde es super, mal sehen was meine Tochter sagt =)

Hier noch ein paar Detailansichten:



Bis bald

Eure

Gabi

Kommentare:

  1. Das Kissen ist Dir wirklich gut gelungen! Das wird Deine Tochter bestimmt nicht mehr her geben.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. oh, ist das Kissen tollll !!!!
    Ich liebe auch England , und finde den Union Jack super chic. Du hast das Kissen echt super schön gemacht.
    Ganz liebe Grüße
    Kersti

    AntwortenLöschen
  3. Cute pillow! Here is mine: http://vintage-sunflower.blogspot.com/2011/04/uusi-tyyny-union-jack-pillow.html :)! Have a nice week!

    AntwortenLöschen
  4. ja, mit familienanschluss :))
    wow, das kissen schaut so kompliziert aus, das hast du auch toll hingekriegt! schaut super aus!
    glg von dana

    AntwortenLöschen
  5. Oh so viel Arbeit, die sich gelohnt hat finde ich. Schaut toll aus

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hej Gabi,

    unglaublich.. ohne Anleitung? Dann bist Du ja schon eine kleine Meisterin...

    Das Rosenkissen, das Du im shop gesehen hast, ist tatsächlich aus einem festeren Filzstoff (ist aber schon seit Wochen ausverkauft). Vielleicht bekomme ich im Oktober neue rosafarbene... wenn alles klappt.

    Ein schönes Wochenende!
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Das ist so superschön geworden, da musste ich zweimal gucken.Momentan bin ich auf alles Genähte ein klein bisschen neidisch ;-)

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende,
    mrs. mandel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi,
    wow das hört sich total kompliziert an - das Kissen ist ganz wunderschön geworden - super - deine Tochter wird begeistert sein -
    hab noch einen schönen Sonntag - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Ein richtiges schönes Kissen liebe Gabi.War auch noch richtig Arbeit sieht aber so richtig schön aus.
    Schönen Abend und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Wowowo das ist unglaublich toll geworden liebe Gabi wowow really impressed:-)))

    ganz liebe Grüße

    Syl

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Gabi,

    ja ohne Schnitte stehle ich mir ds auch schwehr vor.Bei mir waere es wohl eher ein Knoten geworden.
    Und beim zusammen Naehen waere ich verzweifelt.

    LG sendet Dir Conny

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Das sieht klasse aus! Hast du gut hingekriegt, da wird sich deine Tochter bestimmt freuen! Danke dir auch nochmal für deine lieben Zeilen zu meinem Stand, hab mich sehr darüber efreut!
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen